Bayleis

Bayleis Besitzerin starb in ihrer Wohnung, über einige Zeit vermisste die älterer Dame niemand und so mussten Bayleis und seine Freundin alleine in der Wohnung ausharren. Dann nahte die Rettung in Gestalt von Chantal. Gemeinsam mit der Polizei wurde die Wohnung geöffnet und die beiden Katzen gerettet. Leider konnte Bayleis Freundin nicht gerettet werden, sie starb in der Tierklinik. Bayleis hat es jedoch gut überstanden. Er ist seinem Alter gemäß ruhig und nett, leider auch übergewichtig. Er lässt sich gerne streicheln und sucht einen gemütlichen Altersruhesitz mit nicht ganz so viel lecker Schmackofatz und freundlicher Katzengesellschaft.

ID
2022-035
Status
Vermittelbar
Geschlecht
männlich
Geburtsdatum
Im Tierheim seit
Aufenthaltsland
Spanien
Rasse
Europäisch Kurzhaar (EKH)
Farbe
weiß
schwarz
Haltung
Wohnungshaltung mit abgesichertem Garten oder Balkon
Einzelhaltung möglich?
Ja
Schutzgebühr: 150 EUR zzgl. 100 EUR Transportkosten-Pauschale.