Billy

Die kleine Billy (übrigens negativ getestet auf FIV und FeLV am 19.01.2022) wurde gemeinsam mit ihren Brüdern Nilo und Minou in einem Karton vor die Tür gestellt. Minou hat bereits ein Zuhause in Deutschland gefunden. Seine Schwester Billy ist nun doch sicher als nächste dran?
Sie ist eine anfangs zurückhaltende freundliche Katze, die ein bisschen Zeit braucht, bis sie Streicheleinheiten zulässt. Sie kuschelt gerne, chillt gemütlich in ihrem Bettchen, ist aber auch verspielt. Am meisten Spaß macht ihr das mit ihrem verbliebenen Bruder Nilo, mit dem sie sich das Gehege teilt.
Sie würde gerne in ihr eigenes Zuhause umziehen, vielleicht darf Nilo ja auch mit?

Befreundet mit
ID
2019-005
Status
Vermittelbar
Geschlecht
weiblich
Geburtsdatum
Im Tierheim seit
Aufenthaltsland
Spanien
Rasse
Europäisch Kurzhaar (EKH)
Farbe
weiß
schwarz
Haltung
Wohnungshaltung mit abgesichertem Garten oder Balkon
Einzelhaltung möglich?
Nein
Krankheiten/Handicaps
Langzeitinsasse
Schutzgebühr: 150 EUR zzgl. 100 EUR Transportkosten-Pauschale.